schließen

Unser Anliegen ist es, mit jedem Gast ein ganz individuelles und persönliches Angebot auszuarbeiten. Auf dieser Seite findest du einige Tourenvorschläge. Wir kennen fast alle Grate, Täler und Wände der Alpen und beraten dich gerne persönlich zu deiner Wunschtour. Du kannst bei uns auch jede andere Bergtour buchen.

Datum Angebot / Tour Schwierigkeit Konditon Tarife
         
2 Tage

Matterhorn 4478 m

Hörnli, Lion oder Zmuttgrat, je nach Verhältnissen

*** >>>>
1 Gast
         
2 Tage

Eiger 3970 m uber den Mittelegigrat
Eismeer - Mittelegihütte -Mittelegigrat - Eiger -Jungfraujoch

**** >>> 1 Gast
         
2 Tage Schreckhorn 4078 m
Anspruchvollster Viertausender der Schweiz
****
>>>> 1 Gast
         

2 bis 3 Tage

Weisshorn 4505 m

Über den mächtigen Nordgrat auf den «schönsten» 4000er

**** >>>> 1 Gast
 





3 Tage

Biancograt - Bernina - Palü, Engadin

Über die Himmelsleiter auf den höchsten Gipfel des Bündnerlands


*** >>>> 2 Gäste
         
2 - 3 Tage

Obergabelhorn 4063m und/oder Zinalrothorn 4221m

Scharfe Grate an weniger bekannten Hörnern


**** >>>> 1 Gast
         
3 Tage Nadelgrat; 4 x 4000 an einem Tag
Dirruhorn, Hohberghorn, Stecknadelhorn und Nadelhorn
*** >>>> 2 Gäste
         
2 - 3 Tage Blüemlisalp Überschreitung, Doldenhorn
grossartige Hochtouren, ein «must» im Berner Oberland
**** >>>> 1 Gast
         
4 - 5 Tage
15 Viertausender Monte Rosa
Grenzkamm «Schweiz-Italien» mit Lyskamm und Dufourspitze
*** >>>> 2 Gäste
         
4 Tage Mönch 4099m - Fiescherhörner 4048 m- Finsteraarhorn 4273m ** >>> 2 Gäste
         
2 Tage

Mönch 4099 und Jungfrau 4158 m

Berühmte Viertausender in den Berner Alpen

** >> 2 Gäste
       

 

  Dom 4545, Dente Blanche, Dente Herens Dent Blache   

 

       

 

  Mont Blanc, Rochefot Grat, Bietschhorn oder Grand Combin    

 

       

 

  Gletschertrekking's über den Hüfifirn oder vom Jungfraujoch nach Fiesch oder.......    Bei uns kannst du jede Bergtour buchen Hüfifirn   

 

       
       

Schwierigkeits-Skala: Technische Fertigkeit (die Schwierigkeiten gelten bei normalen/ günstigen Verhältnissen)

* technisch sehr einfach: für Einsteiger und Geniesser, Personen mit wenig oder gar keiner Bergerfahrung,Geübte Bergwanderer.
** technisch einfach: für Personen mit wenig Tourenerfahrung. Du bist schon auf Steigeisen gegangen und hast dich bereits mal am Seil im einfachen Fels und/oder Eis bewegt.
*** technisch mittel: für Personen mit etwas Tourenerfahrung, Felspartien im 3. bis 4. Schwierigkeitsgrad, steilere Eis-Partien und luftige Grate schrecken dich nicht ab.
**** technisch schwierig: für geübte Berggänger, du gehtst trittsicher auf Fels und Gletscher, auch in steilem Gelände mit Steigeisen. Du kletterst mit schweren Bergschuhen und Rucksack problemlos im 4. Schwierigkeitsgrad.
***** technisch sehr schwierig: für die Craks, lange Klettereien (bis zum 6. Grad) in kombiniertem Gelände mit Fels, Eis und Schnee

Ziel ist, dass du die Tour in vollen Zügen geniessen kannst. Ich rate dir, ein bis zwei Tage früher anzureisen, damit du dich etwas akklimatisieren kannst. Bist du nicht sicher, ob du die Voraussetzungen für die gewünschte Tour mitbringst, berate ich dich gerne am Telefon.

Kondition für die einzelnen Tagesetappen (mit Rucksack)

> konditionell leicht: kurze Tagesetappen, tägliche Marschleistung von 3 bis 5 Std
>> konditionell mittel: mittlere Tagestouren, tägliche Marschleistung von 4 bis 6 Std
>>> konditionell mittel – anspruchsvoll: teilweise lange Tagestouren, tägliche Marschleistung von 5 bis 8 Std
>>>> konditionell anspruchsvoll: teilweise sehr lange Touren, Marschleistung von 7 bis 10 Std
>>>>> konditionell sehr anspruchsvoll: sehr lange Tour, Marschleistung bis zu 16 Std