schließen

Kletterweekend Schrattenfluh

10./ 11. Juni 2017

&

23./ 24. Sept. 2017

Kletterweeked Schrattenfluh

steilogo

    Geniesser,
    Einsteiger und
    erfahrene Kletterer

     350.-  

 

 

Frühstück vor der Hütte, September 2012
Frühstück vor der Hütte, September 2012

Das Erlebnisweekend schlechthin.

 

Am Anfang über die grünen Alpweiden, später über felsige Karrenfelder, gelangen wir auf den Grat, welcher das kleine vom grossen Emmental trennt. Nach einer guten Stunde Fussmarsch erreichen wir die kleine, idylisch gelegene Hütte.
Die vielen Klettermöglichkeiten befinden sich teilweise direkt neben der Hütte.
Der Fels ist wunderbar abwechslungsreich: es gibt schöne und einfache Routen für Anfänger (auch für absolute Beginners), oder ausgesetzte, alpine Touren für die Fortgeschrittenen.

Möglichkeiten für weitere Entdeckungen und Abendteuer gibt es ohne Ende. Eine natürliche Karrhöle fürt durch den Berg hindurch, zum Gipfelkreuz auf dem ersten Zahn gehts über den einfachen (aber ausgesetzten) Grat, von der Abseilstelle geht's überhängend zurück zur Hütte. Die Morgenstimmung mit dem fantastischen Panorama auf die vergletscherten Berner Alpen ist kaum zu überbieten.
Übernachten werden wir in der kleinen, einfachen, aber sehr gemütlichen Heftihütte. Ein ausgiebiges Abendessen und das reichhaltige Frühstück ist hier selbstverständlich.

Kurz gesagt: Landschaft, Panorama, Fels und Verpflegung, alles vom Feinsten. Du darfst dich auf ein kleines Bijou in den Entlebucher Bergen freuen.

 

 

 

Weekend 2015

Weekend 2012 Herbst

Weekend 2012 Frühling

Weekend 2010

Weekends 2008

 

 

 

Inklusive: Bergführer, Übernachtung mit  ausgiebigem Abendessen und Frühstück, sämtliche Getränke
Unterkunft: Gemütliche kleine Berghütte, Matrazenlager
Exklusive: An- und Heimreise
Anforderungen: Anfänger, Fortgeschrittene & Geniesser

 

Anmeldung bei Stei